Anleitung

Viele denken, das Einbauen eines neuen Schlosses sei eine aufwendige Sache und ist vor allem für Leute, die keinen Plan davon hab, nicht leicht zu schaffen. Deshalb holen sie sich Hilfe von Schlössern und bezahlen eine Menge Geld dafür. Doch das ist nicht nötig. Denn ein Türschloss auszuwechseln, ist keine schwere Sache. Als erstes muss die Schraube unterhalb des Türverriegelers herausgedreht werden.

Dies macht man am besten mit einem passenden Schraubenzieher oder auch mit einem anderen Werkstück, wodurch sich die Schraube drehen lässt. Anschließend kann man das ganze Schloss mit ein wenig Mühe herausziehen und dieses mit der Größe des Neuen vergleichen. Dazu legt man ganz einfach den alten Zylinder neben den Neuen und erkennt daran sofort, ob die Größe passend ist.

Zuletzt muss der neuen Zylinder nur noch in das Schloss gesteckt und wieder festgeschraubt werden. Nach einem kurzen Schlüsseltest ist das Einbauen des Schlosses erfolgreich abgeschlossen.

Hier können sie Türschloss kaufen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iWW91VHViZSB2aWRlbyBwbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9ndmtNeFNYd0laZz93bW9kZT10cmFuc3BhcmVudCZhdXRvcGxheT0wIiB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjM1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Videoanleitung:

-Tür öffnen

-Mithilfe eines Schraubenziehers die Schraube lösen (diese befindet sich unter der Verriegelung)

-Den alten Zylinder herausnehmen

-Neuer Zylinder neben den alten legen, um zu gucken, ob die Größe richtig gekauft wurde

-Den neuen Zylinder in der Tür festschrauben

-Tür einmal zu- und aufschließen und testen, ob das Schloss richtig funktioniert